Amerikansiche Bergminze

Eine Minzart die nicht wuchert, mehrjährig ist und den Winter gut draussen übersteht. Das Aroma ist minzig, angenehm.

Eine schöne Heil, Gewürzpflanze,d ie auch von Insekten gerne besucht wird. Auch als Balkonpflanze gut anzubauen

Alte Tee- und Gewürzpflanze

 

 

Inhalt: ca. 70 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Andorn

Andorn (Marrubium vulgare) - Heilpflanze des Jahres 2018 - zählt zu den ältesten Heilpflanzen. Schon die alten Ägypter und Griechen benutzten ihn bei Erkrankungen der Atmungsorgane.  Er ist ein recht unscheinbares Kraut, das gerne auf durchlässigem Boden wächst. Man verwendet die ganze Pflanze. Die enthaltenen Bitterstoffe und Gerbstoffe des Krauts wirken vor allem bei Magenbeschwerden, Verdauungsproblemen und hartnäckigem Husten. Mehrjährige, kleine Staude für z.B. die Kräutergartenecke.

 

Alte Heilpflanze

Ernte2021

Inhalt:  50 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Anis-Agastache

Agastachen wurden schon um 500 n. Chr. in alten Aufzeichnungen, die man in China fand, als Arzneipflanze erwähnt.

Diese Sorte ist eine herrlich duftende Pflanze mit leichtem Anisaroma, deren Blätter und Blüten man für Tee, Süßspeisen, aber auch für Duftsäckchen oder als Dekoration auf dem Teller verwenden kann. In geschützten Lagen ist sie winterfest, samt sich aber auch schon mal mäßig  selbst aus . Ihre lila Blütenkerzen, die ca. 15-20cm lang werden sind ein wahrer Magnet für viele Schmetterlinge und sonstigen Nützlinge. 

Alte Sorte, alte Heipflanze

 

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 200 St.

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Arnika

Die Arnika ist eine bekannte Heilpflanzem die in den Gebirgen Europas wächst. Sie steht als Wildpflanze unter dem Naturschutz.

Die Blüten wirken entzündungshemmend und antispetisch, man sagt ihr auch eine Schmerzlinderung nach. Sie wird unter anderem bei rheumatischen Muskel- und Gelenkbeschwerden eingesetzt. Sie soll äußerlich aufgetragen auch bei Prellungen und Verstauchungen helfen.

 

Alte Sorte 

Inhalt: ca. 50 St.

Erntejahr 2023

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Artemesia Annua "Einjähriger Beifuß"

Eine aromatische duftende Heilpflanze mit starker Wirkung. Diese Beifußart wächst bei uns einjährig und liebt mageren Boden. Seine Inhaltsstoffe wirken gegen Bakterien, Viren und Pilze. Sie wirken entzündungshemmend, verdauungsfördernd und auch fiebersenkend. Auch bei Malaria und Herpes wird diese Beifußart eingesetzt. Mit einer Wuchshöhe von bis zu 2,00 m kann man reichlich ernten und so einen Vorrat anlegen. Er eignet sich auch gut zum Räuchern und aus seinen "Ästen" lassen sich wunderbar kleine Handbesen fertigen.

 

Alte Heilpflanze

Erntejahr 2022

Inhalt 150 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Balsamstrauch

Eine fantastisch nach Balsam und "mehr" duftende Pflanze, die wir in einem Apotheker-Garten entdeckt haben. Ausdauernd wächst sie bis in den November hinein und kann in einem Topf auch überwintert werden. Ihre Blätter verwenden wir für Tee oder für Duftsäckchen. Wer sich mit dem Destillieren von Pflanzen auskennt, freut sich über ein wundervolles Hydrolat. Sie gilt auf den Kanarischen Insel als kreislaufanregend und erfrischend. Die Pflanze ist bis ca. - 8°C frostverträglich, sollte aber besser an einem hellen Platz im Haus überwintert werden. Durch den kräftigen Wuchs kann sie mehrmals geerntet werden. Sie wird bis zu 0,80 m hoch.

Alte Tee- und Heilpflanze

 

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 25 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Bärlauch

Ein tolles Wildkraut, das auch im Garten unter Sträuchern gut angebaut werden kann. Zum Einsatz kommt es in Suppen, Pestp, oder direkt frisch gegessenhilft dieses Heilkraut bei Bluthochdruck, Bakterien und Pilzen, Erkältung und hat Wirkung auf die Fließeigenschaft des Blutes. Zudem schmeckt er lecker und gilt als der "Knoblauch der Germanen". Sobald der Bärlauch sich im Garten angesiedelt hat, bleibt er jahrelang erhalten.

 

Erntejahr 2023

Inhalt ca. 30 St.

2,50 €

  • 0,05 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Basilikum, Anisbasilikum

Basilikum ist eines der beliebtesten Küchenkräuter. In den Blättern befinden sich zahlreiche geschmackstragende ätherische Öle. Der Geschmack dieser Basilkumart ist typisch wie Basilikum mit einem leicht anisartigen Unterton. Anisbasilikum eignet sich für die Zubereitung von süßen Speisen, asiatischen Gerichten, Salate und pikante Suppen. Sehr lecker schmeckt es auch zu frischem Obst, wie Pfirsiche, oder Erdbeeren.

Alte Gewürz- und Heilpflanze

 

Erntejahr 2022

Inhalt: 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Basilikum, Genovese

Großblättriges Basilikum, das sowohl auf dem Beet also auch im Topf gut wächst. Basilikum mag Wärme und kommt auch mit weniger Wasser gut zurecht. Man kann es gut am Rand des Beetes setzen, z.B. unter die Tomaten. Geschmacklich hat man bei diesem Basilikum die volle typische Note von reinem Basilikum. Als Heilkraut wirkt es antibakteriell, beruhigend, harntreibend, krampflösend und verdauungsfördernd. Gern werden die Blätter für Salate oder also Pesto verwendet. Eine besondere Kombination ist: Basilikum mit Erdbeeren,,,hmmmm....lecker!

Alte Gewürz- und Heilpflanze 

 

 

Erntejahr 2022

Inhalt: 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • leider ausverkauft

Basilikum, Rotes Basilikum

Kleine, robuste Pflanze, die auch gut im Topf wächst. Der Geschmack ist typisch nach Basilikum. Als Heilkraut wirkt es antibakteriell, beruhigend, harntreibend, krampflösend und verdauungsfördernd. Gern werden die rötlichen Blätter für Salate verwendet, aber auch für sämtliche andere italienischen Speisen kann man ihn einsetzen.

Alte Gewürz- und Heilpflanze 

 

 

Erntejahr 2022

Inhalt: 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Basilikum, Tulsi "Heiliges Basilikum"

In Indien wird die Pflanze in fast jedem Vorgarten angebaut, da man ihr besonders viele Heilwirkungen nachsagt. Auch bei uns wächst die strauchartige kleine Pflanze sehr gut, am liebsten an einem warmen Platz. Sowohl im Topf als auch im Beet kann sie kultiviert werden.

Das Aroma ist schwer zu beschreiben, außer der Geruch und Geschmack nach Basilikum führt sie ihre eigene Note...man mag fast die Nase nicht mehr von ihr abwenden. Verwendung findet sie als Gewürz, Tee oder zur Herstellung von Gewürzölen. Geerntet werden können die ständig nachwachsenden Blätter. Die Stängel sind leicht verholzend.

 

Alte Gewürz- und Heilpflanze

 

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 100 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Basilikum, Zimt-Basilikum

Diese Basilikumart wächst sehr robust, verträgt Regen und etwas mehr Kälte als andere Basilikumarten. Man kann diesen kleinen Strauch auch gut im Topf auf Balkon oder Terrasse halten. Neben dem typischen Basilikumgeschmack hat eine leicht zimtige Note, die in vielen Gerichten das Tüpfelchen auf dem "i" ausmacht. Besonders gut passt er zu Obstigem wie Erdbeeren, Himbeeren, Pfirsich, etc. aber auch zu asiatischen Gerichten ist er perfekt zum würzen. Als Heilpflanze ist Basilikum ebenfalls bekannt.

Alte Gewürz- und Heilpflanze

 

Erntejahr: 2020.

 

Inhalt: ca. 100 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Basilikum "Zitronen-Basilikum"

Kleine, robuste Pflanze, die auch gut im Topf wächst. Der Geschmack ist typisch nach Basilikum mit Zitronen-Note. Als Heilkraut wirkt es antibakteriell, beruhigend, herntreibend, krampflösend und verdauungsfördernd. Gern werden die grünen Blätter für Salate verwendet, aber auch für sämtlich anderen italienischen Speisen kann man ihn einsetzen.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 100 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Berg-Bohnenkraut

Mehrjähriges , fein duftende, leicht zu kultivierende Gewürzpflanze für allerlei Gerichte.  Lässt sich sehr gut trocknen für den Wintervorrat an Gewürzen. Zudem ist das Bohnenkraut ein wunderbare Insektenweide. Besonders gut kann man sie zwischen die Bohnen pflanzen, um die Bohnenlaus abzuwehren. Gewürzpflanzen für Linsen, Bohnen, Kohl, Fisch, Fleisch, Saucen und Kartoffeln, Auch als Heilpflanze einsetzbar (Husten, Bronchitis, Durchfall, Candidabefall)

 

Alte Gewürz- und Heilpflanze

Erntejahr: 2021

Inhalt: ca. 50 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Bockshornklee

Eine sehr alte Nutzpflanze, die bereits in der Antike als Gewürz- und Heilpflanze eingesetzt wurde. In der Gewürzmischung "Curry" ist sie als Bestandteil. Als Sprossen im Salat ist er sehr schmackhaft. Bockshornklee ist reich an wertvollen Mineralien und Enzymen mit hohem Eisen- und Kalziumanteil. Aus Bockshornklee-samen lassen sich hervorragende Zugsalben herstellen, mit denen tief sitzende Abszesse und Furunkel behandelt werden können.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 30 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Dill

Dill ist nicht nur ein aromatisches Gewürz. Sein hoher Gehalt an Mineralstoffen und Vitaminen macht ihn auch besonders gesund. Verwendet werden Kraut, Stängel und Samen als Gewürz. Die in den Dillsamen enthaltenen ätherischen Öle wirken entspannend, krampflösend sowie verdauungsfördernd. Dill sollte an wechselnden Standorten jedes Jahr angebaut werden. Wehrt Schädlinge von Möhren ab und verbessert die Keimfähigkeit von Möhren.

Alte Gewürz- und Heilpflanze

 

Erntejahr: 2021

 

Inhalt: ca. 100 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Türkischer Drachenkopf blau

In der Mitte des 16. Jhd kam die Pflanze  über die Türkei nach Mitteleuropa und seit 1594 ist sie in unseren Gärten zu finden. In der Volksmedizin wird sie bei Bauchschmerzen udn Mageproblemen angewendet. Das Kraut ( Blüten und Blätter) eignet sich hervorragend zum Ansetzen von Likören, zum Würzen von Desserts, Getränken und Kuchen oder für Teemischungen.

Alte Tee- und Heilpflanze

 

Erntejahr 2020

Inhalt: 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Drachenkopf, türkischer, weissblühender

Wunderschöne wohl riechende Duftpflanze für Teemischungen. Vorwiegend zitroniges Aroma. Geerntet werden die Blätter und Blüten. Wird gerne auch von Insekten besucht, einjährig

Alte Tee- und Heilpflanze

 

Erntejahr: 2020

Inhalt: ca. 100 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Fenchel-Gewürzfenchel

Als alte Heilpflanze stand der Gewürzfenchel gerne in alten Bauerngärten. Verwendung finden die ausgereiften Samen, die als Tee aufgebrüht getrunken werden. Die Pflanze mag gerne humosen, durchlässigen Boden. Man erreicht dies bei lehmigen Boden durch Zugabe von Sand. Die ansonsten anspruchslose Pflanze zieht viele Insekten an und ist somit auch eine Bestäubungshilfe für weitere Gemüsepflanzen.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 30 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gartenraute

Schon in alten Burggärten wurde die Gartenraute angebaut und auch die Römer kannten sie. Ihr hoher Anteil an ätherischen Ölen macht sie sehr geruchs- und geschmacksintensiv, was gut zu deftigen Gerichten passt. In Frischkäse oder Schafkäse verwendet wird sie zum kulinarischen Genuss. Die Heilwirkung ist mir unbekannt. Mehrjährig und winterhart.

Alte Gewürzpflanze

 

Erntejahr: 2021

Inhalt: ca. 140 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gewürtagetes Huacatay

Eine sehr aromatisch duftende, hochwachsende Tagetesart, die bis 1,5m hoch wird. Die Blüten sind sehr klein, hellgelb und etwas unscheinbar. Doch bereits in der Nähe der Pflanze bemerkt man den betörenden fruchtig, süßlichen Duft der Pflanze. Die Blätter lassen sich sehr gut als Tee zubereiten oder aber auch als Würzpaste weiterverarbeiten.

Eine Voranzucht ist ratsam.

Alte Tee- und Heilpflanze

 

Erntejahr 2021

Inhalt: 50 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gewürztagetes Zitrone & Orange

Wundervoller, Zitronen & Orangen- Duft entströmt diesen Pflanzen, deren Blüten und Blätter als Gewürz Verwendung finden. Auch in trockenem Zustand lassen sich z.B. zum Aromatisieren von Teemischungen, im Salat oder in Süßspeisen gut verwenden. Ihre leuchtende gelbe und orangen Blütenfarbe sticht besonders an trüben Tagen hervor und als Dauerblüher bleibt sie bis zum Herbst ein Hingucker.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 50 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Griechischer Bergtee

In der Türkei und Griechenland wird diese wärmeliebende Wild-Pflanze gerne als Tee getrunken. Er hat ein feinwürzigen Aroma, das an eine Mischung aus Zitrone, Pfefferminze und Zimt erinnert. Blätter, Stängel und Blüten werden mit kochendem Wasser übergossen, 15min. ziehen lassen. Auch kalt ein herrliches Getränk. Medizinischer Nutzen: Verdauungsstörung, Erkältung.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 50 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Herzgespann

Samtweiche Blätter und Stängel, aber stachelig, spitze Samenstände. Die Blätter können im Frühjahr für Teemischungen geerntet werden, die Blüten sind eine wundervolle Insektenweide. Das Herzgespann ist mehrjährig und winterhart. Wuchshöhe ca. 1,50 m.

Alte Heilpflanze

 

Erntejahr: 2021

Inhalt: ca. 400 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Kapuzinerkresse

Eine bunte Mischung an verschiedenen Blütenfarben: weiß, Gelb, Orange, Rot und Dunkelrot.

Die Kapuzinerkresse wächst sehr anspruchslos und rankt zwischen 50 und 200cm  lang. Die Blüten und Blätter können roh z.B. in einem Salat Verwendung finden, wo sie durch ihr Kresse-Aroma Geschmack hinein bringt. Die Samen können eingelegt als Kapernersatz dienen.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 25 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Karde

Die Wilde Karde ist nicht nur für Hobbygärtner eine hübsch anzusehende Pflanze. Vor allem in den Wurzeln und Blättern der Karde stecken zahlreiche Inhaltsstoffe, die in der Volksheilkunde sowie bei naturheilkundlichen Verfahren angewendet werden. Von besonderem Interesse ist dabei die Kardenwurzel, die u.a. bei Hautkrankheiten, Gelbsucht, Magen- und Darmbeschwerden und sogar bei Borreliose eingesetzt wird.

Alte Heilpflanze

 

 

Erntejahr: 2020

Inhalt: ca. 200 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Knoblauchsrauke

Blätter und Samen können verwendet werden, intensiver Knoblauchgeruch in den Blättern, Samen wurden früher gerne zum Würzen von Gerichten verwendet. Sie haben einen leicht pfeffrigen Geschmack.

Wildpflanze

 

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 500 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Koriander

Es ist schwierig in Geschäften frisches Koriandergrün zu bekommen. Wieso also nicht selbst anbauen?

Im Sommer bilden die Pflanzen zudem ein Blütenmeer woran sich viele Insekten freuen. Ab dem Spätsommer bis zum Herbst bilden sich zahlreiche Samen die man ebenfalls ernten kann und in der Küche als Gewürz zum Einsatz kommt.

 

Alte Sorte 

Inhalt: ca. 100 St.

Erntejahr 2023

 

2,50 €

  • 0,05 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Kümmel

Eine aromtische Gewürzpflanze aus dem eigenen Garten für vielerei Gerichte wie Sauerkraut, Brot, Eintöpfe und Suppen. Seine Inhaltsstoffe haben starke Wirkung auf die Verdauungsvorgänge. Auch bei Husten und Frauenbeschwerden kann man ihn einsetzen.

Der Kümmel ist eine klassische Pflanze der Mittelmeerländer und Klostergärten. Aber er wächst auch wild auf heimischen Wiesen und an Wegrändern.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 50 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Lavendel-Agastache

Agastachen gehören zu den schönsten Duftpflanzen mit hohem Anteil an ätherischen Ölen. Ihre Blätter sind daher für Teemischungen, Duftsäckchen oder zum Räuchern sehr gut geeignet. Auch kann man Ölauszüge, Tinkturen oder Hydrolate aus ihnen zur Weiterverarbeitung für Körperpflegeprodukte herstellen. Ihr feiner Lavendelduft lockt nicht nur Schmetterlinge und Insekten an. Auch getrocknet behält sie lange ihren angenehmen Duft. Leider nur in milden Wintern winterhart, aber leicht aus Samen zu ziehen.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 100 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Liebstöckel

In der Küche ist der Liebstöckel als Maggikraut bekannt und würzt mit seinen Blättern Kräuterquark und Suppen aller Art.

 

Altes Gewürzkraut und Heilpflanze

Erntejahr: 2022

Inhalt : 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Mädesüß

Das Mädesüß war bereits Heilern und Druiden in der Antike bekannt. Die alten Germanen nutzten das Kraut, um ihren bekannten Honigwein (Met) damit zu würzen. Seine Kraft soll bei Akne, grippalen Infekten, Kopfschmerzen, Sodbrennen und Blähungen helfen. Die nach Honig und Mandeln duftenden Blüten dienen zum Aromatisieren von Süßspeisen und Teemischungen.

Achtung: Mädesüß enthält Acetylsalicylsäure (Aspirin) und ist Blutverdünnend.

 

Altes Gewürzkraut und Heilpflanze

Erntejahr: 2022

Inhalt : 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Majoran, wilder

Gewürzpflanze, Wildpflanze, verwandt mit Oregano. Samt sich gerne selbst aus. Hübsche Insektenweide und Gewürz- bzw. Teekraut.

Alte Heilpflanze

 

Erntejahr: 2021

Inhalt: ca. 400 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Melisse, Weisse Melisse

Eine alte Bauerngarten-Pflanze mit wundervollem, leicht rosigem, weichem Aroma das zudem noch eine zitronige Note führt....einfach ein phantastischer Duft. Die winterharte Pflanze breitet sich nicht so intensiv aus wie man es von der Zitronenmelisse kennt und wächst eher staudig. Verwendung für Tee, Bäder, Hydrolate oder zum Aromatisieren von Getränken und Süßspeisen. Früher wurde sie im Feld angebaut, um Bienen Nahrung zu bieten, heute ist sie kaum noch bekannt. 

Der  Pflanze behält ihren Duft nach dem Trocknen. Geerntet werden Blüten und Blätter.

 

Alte Bauerngartenpflanze und Duftpflanze

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 150 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Mongolischer Steppenlauch

Eine mehrjährige, winterharte Gewürzlauchart mit feinem Geschmack. Ursprünglich kommt diese Pflanze aus Zentralasien und ist rauhes, kaltes Klima gewöhnt. Ein typischer Lauchgeschmack in Blätter und Blüten, jedoch wesentlich zarter als Gemüselauch, macht diese Pflanze zum kulinarischen Erlebnis in Salaten, auf der Pizza oder auf dem Brot. Er bleibt von der Lauchfliege verschont und ist im Anbau auch recht pflegeleicht.

 

Alte Gewürzpflanze 

Erntejahr: 2022 

Inhalt: ca. 50 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Mutterkraut

Hormonell zyklusregulierendes Kraut hilft Frauen bei einer Vielzahl von Bauchund Unterleibsbeschwerden. Entkrampfende Wirkung. Bis 1m hoch wachsend artverwandt mit Kamille (duftet ähnlich). Sät sich gerne selbst aus.

 

Alte Heilpflanze 

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 200 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Nickender Lauch

Dieser merhjähriger Lauch überzeugt Feinschmecker durch seinen feinen Lauchgeschmack. Seinen Namen hat er von den aparten hell-lila blühenden, nickenden Blüten. Einer von vielen Laucharten, die als Gewürz, im Salat oder auf dem Brot eine leckere Bereicherung darstellen. Er bleibt von der Lauchfliege verschont. Im Frühjahr können die Blätter und im Sommer die Blüten geerntet werden.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 30 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Oregano, griechischer

Dieser aromatisch, würzige Oregano ist in der griechischen Küche zu vielerlei Gerichten eingesetzt. Getrocknet lässt er sich zusammen mit Rosmarin, Thymian, Basilikum und Lavendelblüten zu der sehr bekannten Gewürzmischung "Kräuter der Provence" einsetzen. Er zählt zu den kraftvollsten Gewürz-Heilkräutern und ist als fungizides Mittel bei Pilzinfektionen bekannt. Als winterharte, mehrjährige Pflanze gehört er unbedingt ins Kräuterbeet.

 

Alte Heil- und Gewürzpflanze 

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 200 St.

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Perilla, Shiso

Das Aroma von Perilla, in Japan Shiso genannt, ist leicht minzig. Frische und eingelegte Blätter und Samen würzen japanische Gerichte wie Sushi und Tempura. Die 1-jährige Pflanze kann 30 cm - 1,70 m hoch werden. Die Blätter können in den Salat oder mariniert werden. Aus den Samen wir auch Öl gewonnen. Geröstet haben sie ein nussiges Aroma. Wirkt krampflösend, schleimlösend, abführend.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 60 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Salbei, Afrikanischer

Wundervoll duftender Salbei zum Räuchern oder als Heilkraut, mehrjährige, kleine Staude bei Überwinterung im Haus (+5°C). Durch Saatgut lässt er sich aber auch sehr gut im nächsten Jahr wieder ansäen. Duftpflanzen lieben sonnige bis halbschattige Plätze, und entfalten bei hoher Sonneneinstrahlung besonders intensiv ätherische Öle. Sehr gut auch für Auszüge mit Alkohol (Tinkturen) oder Ölen verwendbar. Wer Cremes und Salben herstellt wird entzückt sein über diese Pflanze. Auch für Räucherungen ist es eine geeignete Pflanze (siehe auch im Internet unter "Räucherungen).

 

Alte Sorte

Erntejahr: 2022

Inhalt: 12 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Rasierwasser- Salbei

Die Blätter dieser Salbeiart sind leicht beflaumt, am Rand leicht gezackt und etwa so groß wie gewöhnliche Salbeiblätter. Die Pflanze duftet intensiv nach Rasierwasser, herb und leicht zitronig. Leicht aus Samen vermehrbar und bereits im ersten Jahr bis zu 0,5m hoch. Die weißen Blüten erscheinen ab Juli und die Pflanze ist nur bedingt winterhart.

 

Alte Sorte 

Inhalt: ca. 12 St.

Erntejahr 2023

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Schabziger Klee

Schabziger Klee ist bei uns mittlerweile wieder bekannter geworden. Die Schweizer kennen ihn besser und verwenden ihn im Schüttelbrot, Vinschgauer Fladenbrot oder im Käse. Mit seinem lieblich, würzigen Aroma bereichert er alle Käsegerichte, aber auch Brotaufstriche, Gemüse und Salat oder in Dips. Wer ihn einmal probiert hat, kommt nicht wieder weg von ihm. Er ist leicht zu kultivieren und kann je nach Bodenqualität und Wassergabe von 40 cm bis 1,70 m hoch werden. Seine  Pfahlwurzeln sind Stickstoffsammler und bereichert somit das Bodenleben.  Sein Aroma entfaltet er nach dem Trocknen der Blätter, die vor der Blüte durch Abmähen (Schneiden) 3-4mal im Jahr geerntet werden können. Lässt man ihn ausblühen freuen sich viele Insekter über Nahrung

 

 

Alte Sorte 

 

Erntejahr 2020

Inhalt 150 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schafgarbe

Anspruchslose Wildpflanze, die auch im Garten gerne wächst. Heilwirkung: Bei Wundheilung, Magen- und Darmerkrankung, Rheuma, Menopause, Bluthochdruck. Sehr gut in Teemischungen und Wildkräutersalaten einsetzbar.

Verträgt Temperaturen bis -30 Grad. Gute Kombination mit Salbei und Katzenminze.

Alte Sorte

 

Ernte 2021

Inhalt: 300 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schnittlauch

Binsenlauch, Brislauch, Grusenich, Jakobszwiebel oder Schnittling genannt, ist der Schnittlauch eine Pflanzenart aus der Gattung Lauch. Vermehrung durch Teilung der Pflanze oder Samen möglich. Für den Wintervorrat kann man ihn gut trocknen und in Gläsern aufbewahren oder aber einfrieren. Als Heilkraut nutzt er bei Appetitlosigkeit,  Völlegefühl, Blasenschwäche und Hämorrhoiden - wer hätte das gedacht :-)

 

Alte Sorte

Erntejahr: 2022

Inhalt: ca. 250 St.

 

Schnittlauch

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schnittsellerie "Roter Stiel"

Schnittselleire ist in Mitteleuropa bereits seit dem 9. Jhd. bekannt. Schnittsellerie ist hauptsächlich als Gewürzpflanze für z.B. Suppe und Eintöpfe bekannt, aber Schnittsellerie gillt auch als Heilpflanze. So soll Schnittsellerie unter anderem bei Rheuma und Gicht helfen.

Wenn Schnittsellerie vorgezogen wird, können sehr große, ertragreiche Pflanzen heranwachsen. Man kann ihn aber auch direkt in Reihen säen.

 

Inhalt: reicht für 5-10Meter

Alte Sorte

 

Erntejahr: 2021

Inhalt: ca. 300 St.

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schnitt-Knoblauch

Ähnlich dem Schnittlauch wächst diese Art, jedoch sind die Halme platt und schmecken leicht nach Knoblauch.

Der Schnittknoblauch wächst im ersten Jahr etwas spärlich, legt aber im zweiten Jahr ein gutes Wachstum zu und kann dann geerntet werden. Er ist mehrjährig und mag ab und an organischen Dünger. Vermehrung kann durch Samen oder Teilung des Wurzelballens geschehen.

Eine leckere Abwechslung zum Schnittlauch - also einfach aufs Butterbrot oder in den Salat geben.

Alte Sorte

 

Ernte 2021

Inhalt 150 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


Seifenkraut

Das Seifenkraut ist mehrfach nutzbar. Es enthält Saponine, die vor allem in den Wurzeln vorkommen. Man kann diese sehr gut zum Waschen verwenden. Es wächst gerne auf nährstoffarmen Böden und mag Sonne bis Halbschatten. Zum Waschen verwendbar und als Heilkraut verwendbar

Alte Sorte

 

Erntejahr: 2021

 

Inhalt: ca. 100 St.

2,50 €

  • 0,06 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Spitzwegerich

Spitzwegerich ist eine vielseitig einsetzbare Pflanze. Nicht nur als Salatbeigabe kann man ihn nutzen, sondern auch seine Blütenköpfchen  ergeben, in der Pfanne angebraten, ein leckeres nach Pilzen schmeckendes Gericht

Eine Tinktur (Alkoholauszug) aus Spitzwegerichblättern hilft zu jeder Jahreszeit sehr erfolgreich bei Insektenstichen.  Aber auch als Hustenmittel in Form eines Sirups oder Tee ist er einsetzbar.

Normalerweis findet man ihn häufig auch auf Wiesen, dennoch hat er in unserem Garten einen Platz im Beet wo er sich besonders groß und stark entwickelt hat.

 

Alte Sorte

Ernte 2022

Inhalt 100 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Thymian "Deutscher Winter"

Thymian ist nicht nur eine heilende Pflanze, sondern wird auch gerne in der Küche als Gewürz zu vielerlei Gerichten eingesetzt. Diese Sorte ist winterhart und kann mehrere Jahre alt werden. Thymian lässt sich wunderbar trocknen, um einen Vorrat als Gewürz für den Winter herzustellen. Man kann ihn als Tee bei Husten trinken, da er unter anderem schleimlösend wirkt.

Alte Heil- und Gewürzpflanze

 

Ernte 2023

Inhalt ca. 200 Samen

 

2,50 €

  • 0,02 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Waldziest

Bekannt als Pflanze der Volksheilkunde, hilft sei bei Durchfall, Verdauungsstörungen und Entzündungen der Atemwege. Ein Tee von Blättern und Blüten stärkt das Nervensystem und hilft gegen stressbedingt Kopfschmerzen. Eine Delikatesse sind mit Öl und Salz benetzte Blätter, die im Backofen bei niedrieger Temperatur, "getrocknet" als würzige Blätterchips gegessen werden.

 

Alte Sorte

Erntejahr 2023

Inhalt: 100 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Wolfstrapp

Wolfstrapp ist ein Lippenblütler und eng mit der Taubnessel verwandt, der er auch ähnlich sieht. Sein deutscher wie sein lateinischer Name verweisen darauf, dass die Blätter angeblich Wolfsspuren ähneln. Der Europäische Wolfstrapp ist eine mehrjährige Staude und kann bis zu einem Meter hoch werden. Er mag leicht feuchten Boden und ist in der Natur in lichten Wälder, an Flussufer, Feuchtwiesen und Wassergräben zu finden.  Boden sollte nährstoffreich sein, auch Sonne  bis Halbschatten liebt der Wolfstrapp.

Er gehört zu den wenigen Pflanzen, welche die Hormone des Menschen beeinflussen, und hilft deshalb gegen Leiden, die aus einem zu hohen Pegel der Schilddrüsen- und Sexualhormone entstehen.

Alte Heilpflanze

 

Ernte 2021

Inhalt 180 Samen

 

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Ysop, blaublühend

Die Pflanze, die auch als Bienenkraut bezeichnet wird, erlebt in den letzten Jahren eine Renaissance als Würz- und Heilkraut. Sie enthält viele Wirkstoffe, die vor allem bei Magen- und Kreislaufbeschwerden hilfreich sind. Die Pflanze ist winterhart und verholzt mit der Zeit. Man kann sie immer wieder zurück schneiden und so sich z.B. eine kleine Ysophecke ziehen.

Sehr alte Sorte (wird schon in der Bibel erwähnt)

 

Erntejahr: 2020

Inhalt: 150 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Ysop, weißblühend

Die Pflanze, die auch als Bienenkraut bezeichnet wird, erlebt in den letzten Jahren eine Renaissance als Würz- und Heilkraut. Sie enthält viele Wirkstoffe, die vor allem bei Magen- und Kreislaufbeschwerden hilfreich sind. Die Pflanze ist winterhart und verholzt mit der Zeit. Man kann sie immer wieder zurück schneiden und so sich z.B. eine kleine Ysophecke ziehen.

Sehr alte Sorte (wird schon in der Bibel erwähnt)

 

 

Erntejahr: 200

Inhalt: 150 Samen

2,50 €

  • 0,03 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1