Saatgut-Schnecke "Agathe"

"Eine besondere Schnecke"

 

Diese niedlichen Schnecken fressen garantiert keine Pflanzen in Eurem Garten ab. Die Schneckenhäuser der Weinbergschnecke sind Findlinge aus verschiedenen Gärten. Sie sind gefüllt mit vielen schönen Blumensamen, teils mehrjährig (insgesamt ca. 800 St.). Es ist fast unglaublich welche Menge so ein Schneckenhaus fasst.

Ich habe mich bemüht möglichst alle Materialien aus ökologischen Bestandteilen zu fertigen.

Materialien: Pappe, Buntstifte, schwarze Tusche, Goldfarbe, Bienenwachs, Samen von 10 verschiedenen Blumenarten, leeres Gehäuse der Weinbergschnecke.

 

Im Schneckengehäuse befinden sich folgende Blumenarten:
- Sonnenblumen

- Mohn (Klatschmohn)

- Margeriten

- Kornblume

- Karde

- Akelei

- Jakobsleiter

- Stockrose pink

- Steinklee (weisser)

 - Cosmea (Schmuckkörbchen)

 

Wir gärtnern naturnah und vermehren unser Saatgut selbst. Vom Samen, zur Jungpflanze, bis zum Beernten der Pflanze,  Trocknung, Ausrieb, Säubern der Samen und Abtüten, liegt alles in unseren Händen. Wir vermehren bevorzugt alte Sorten.

 

 

12,00 €

10,00 €

  • 2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1